Herzlich willkommen

auf der Homepage des Vereins URANIA Barnim e.V.!

Wir sind staatlich anerkannter Bildungsträger im Landkreis Barnim und wurden mit der Europaurkunde des Landes Brandenburg ausgezeichnet. Wir, das Leitungsteam der URANIA Barnim freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Die Homepage soll unser aktuelles Bildungsangebot präsentieren, unser Vereinsleben vorstellen und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich über aktuelle Projekte zu informieren.

 

Bei Anregungen, Hinweisen und Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Viel Spaß beim Stöbern ...

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

URANIA Barnim im Gespräch
URANIA Barnim im Gespräch

... beim Tag der Vereine am 28. August '16



Aktuelle Veranstaltungen

Bürgermeister Stahl am 22.9.2016 im Urania-Club

Am 22.09.2016 spricht Herr Bürgermeister André Stahl im Urania- Club in der Eberswalder Straße 9 zu kommunalpolitischen Fragen unserer Stadt.

mehr lesen 0 Kommentare

Computerkurs für Anfänger ab 30.09.2016

Es sind je 5 Doppelstunden (5 Kurse) vorgesehen.

Themen für Anfänger: Tastatur und Maus, Ordner einrichten, speichern und sichern, Schreiben (Word) und Tabellen Excel), Bildbearbeitung, Mail senden und empfangen, Surfen im Netz.

mehr lesen 0 Kommentare

Computerkurs für Wiederholer ab 30.09.2016

Es sind je 5 Doppelstunden (5 Kurse) vorgesehen.

Themen für Wiederholer: Wiederholungen aus dem Anfängerkurs sowie Vertiefungen

mehr lesen 0 Kommentare

Kartenbuffet zum Weltkartenbasteltag (ab 16 Jahre)

Am 1. Oktober ist internationaler Weltkartenbasteltag. Der „Feiertag“ schlechthin für Kartenbastler rund um die Welt.

 

Pünktlich um 11 Uhr wollen wir richtig viele Karten kreieren. Sie können aus einem "Buffet" verschiedener Karten auswählen und so viele davon basteln wie Sie möchten. Pro Karte fallen 1,50 € an. Mit verschiedenen Techniken gestalten wir Grußkarten zum Verschenken und Selbstbehalten.

mehr lesen 0 Kommentare

Naturheilkunde – Altes Heilwissen neu entdeckt

Der Kurs "Naturheilkunde – altes Heilwissen neu entdeckt – einfach angewendet" besteht aus 5 Veranstaltungen zu je 1 Doppelstunde pro Woche. Der Kurs beginnt, wenn mindestens 6 Anmeldungen vorliegen.

mehr lesen 0 Kommentare

Weitere Bildungsangebote



Sehr geehrte Mitglieder und Freunde des Vereins,

vor 25 Jahren im Mai 1991 wurde der Urania Barnim e. V. ins Vereinsregister eingetragen.

Formal begann damit eine neue Art von Urania-Arbeit, die die Traditionen aus der DDR-Zeit nicht negierte, aber die Akzente auf Eigeninitiative und Vereinsleben verlagern musste.

 

Es ist dem Ehrenvorsitzenden, Erich Renner, zu danken, dass im Barnim durch seine engagierte Tätigkeit als Vorsitzender der Urania- Gedanke im Verein und der Öffentlichkeit bewahrt und auf neue Bedingungen und Erfordernisse gestaltet, ins Heute getragen wurde. Darauf können Erich Renner, wie auch seine Mitstreiter in den Vorständen, die Referenten, Kursleiter, Reiseorganisatoren und Helfer stolz sein.

 

Mit den Jahren ist der Anspruch an die Tätigkeit im und für Verein und Öffentlichkeit stetig gewachsen. Der Vorstand bemüht sich durch ein interessantes und zeitgemäßes Bildungsangebot, Bildungsreisen, Möglichkeiten zur körperlichen Aktivität und zur Erhaltung und Erweiterung kreativer Fähigkeiten den Erfordernissen Rechnung zu tragen. Es versteht sich, dass der Erfolg, wie bisher, von der Mitarbeit aller Mitglieder getragen wird.

 

2016 werden wir, wie in den Vorjahren, die Arbeit des Vereins nach dem Prinzip von Kontinuität und Veränderung gestalten. Neu wird sein, dass der Verein "Deutsch für Ausländer" anbietet. Erweitern werden wir das Angebot an lebenspraktischen Veranstaltungen. Auch soll mehr Raum sein zur Diskussion zwischen den Mitgliedern und kompetenten Personen aus Politik und Gesellschaft.

 

Das Angesprochene werden Sie in der Broschüre, auf unserer Homepage und in den Zeitungen wiederfinden.

Herzlich bedanken wir uns für finanzielle Förderung durch das Land und die Kommune.

 

Für 2016 wünschen wir allen Gesundheit, schöne Stunden und Erlebnisse in der Gemeinschaft unseres Vereins.

 

Der Vorstand