182. Medizinischer Sonntag

Thema: Der menschliche Schrei - Wieso schreit mein Kind?


Referent
: Herr Dr. Hartmut Rothgänger

Ort: Immanuel Klinikum, Ladeburger Str. 17 in 16321 Bernau

Konferenzsaal (4. Etage)

Datum: SO., 16.02.2020 um 11.00 - 12.30 Uhr


Am 16. Februar 2020 findet der 182. Medizinischer Sonntag im Konferenzsaal (4. Etage) des Immanuel Klinikum Bernau in Bernau, Ladeburger Str. 17 um 11 Uhr statt.

 

Der Säuglingsschrei zählt zum angeborenen Verhalten des Menschen. Alle Kinder ob in Afrika, Amerika, Asien, Australien oder Europa schreien identisch. Die Mutter erkennt bald nach der Geburt Unterschiede im Schreiverhalten ihres Babys. Es signalisiert ihr Verlassenheit, Hunger oder Schmerz.

 

Die Mutter reagiert darauf mit Betreuungsverhalten. Doch einige kranke Kinder haben einen auffälligen Schrei. Dr. Hartmut Rothgänger gibt in seinem Vortrag "Der menschliche Schrei - Wieso schreit mein Kind" im Immanuel-Krankenhaus auf viele Fragen eine Antwort.

 

Terminvorschau:

15.03.2020 - Ein Ausflug in die Chinesische Medizin
Referentin: Frau Kiltie Götze, Heilpraktikerin
19.04.2020 - Folgekrankheiten des Alkoholismus (Alkoholkrankheit)
Referent: Herr Dipl.-Med. Roland Wittenberg

 

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 3 €,
Für Urania- Mitglieder, Inhaber des Sozialpasses, Schüler und Stundenten zahlen 2 €

 

Infos unter Tel. Nr. 03338/5719, Bürozeit dienstags von 10-13 Uhr Mail: vorstand@urania-barnim.de

 

Der "Medizinischer Sonntag" ist eine Veranstaltungsreihe, in der in über 20 Jahren über 180 Veranstaltungen zu medizinischen Themen realisiert wurden.

 

In enger Zusammenarbeit mit dem Immanuel Klinikum Bernau widmet sich der Verein Urania Barnim e.V. der populärwissenschaftlichen Vermittlung neuester theoretischen und praktischen Erkenntnisse sowie Erfahrungen aus der Medizin.