· 

Literaturzeit mit Sylvia Pyrlik

Kursleiterin: Frau Sylvia Pyrlik, Bernauer Buchhändlerin
Veranstaltungsort
Urania Barnim, Eberswalder Str. 9, 16321 Bernau

Beginn: FR. 24.02.2023 von 14.00 - 15.30 Uhr

Veranstaltungsgebühr: 3,00 € (ermäßigt: 2,00 €)

 

Anmeldung ist erwünscht.    E-mail Anmeldung hier


Unter dem Thema “Literaturzeit mit Sylvia Pyrlik  entführen wir Sie in die Welt der Bücher.

 

Thema geplant:

 

Ich bin sicher, wenn sich die Mütter verschiedener Nationen treffen könnten, gäbe es keine Kriege mehr.

E. M. Forster 

Die Mütter in Büchern

 

Literatur :         Hein, Christoph ,Alles was du brauchst

                        Hannah, Christin Die vier Winde

                        Gould-Bourn, James, Pandatage u.v.m

 

Treffpunkt: Urania Barnim, Eberswalder Str. 9 in Bernau

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 3,00 € (ermäßigt: 2,00 €). Bitte passend mitbringen.


Freuen Sie sich schon auf weitere interessante Monatsthemen:

Diese Veranstaltungsreihe findet immer am letzten Freitag um 14 Uhr statt.


Eine Anmeldung ist erwünscht.

Es wird gebeten sich telefonisch, per Mail oder Anmeldeformular anzumelden.
Weiterführende Informationen donnerstags von 10-13 Uhr unter Tel. Nr. 03338/5719 (Kein AB) oder direkt vor Ort möglich.

 

Corona-Regeln (kurz und knapp):

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygieneregeln auf der STARTSEITE.

 

Hinweise:

Einige Veranstaltungen werden von uns fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die URANIA Barnim e.V. das vor, während und nach der Veranstaltung entstandende Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

 

Eine seprarate Teilnehmerliste ist auszufüllen. Ihre persönlichen Daten werden nach Datenschutz-Vorschriften verarbeitet und nur zu Abrechnungszwecken weitergeleitet. Die Daten werden ausschließlich im Rahmen der Veranstaltungsorganisation genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu.


Anmeldung / Fragen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Hier eine unverbindliche Vorschau auf 2023

 

Ein- und Ausblicke rund ums Buch-Lesekaffee 2023 in den Räumen der Urania mit Buchhändlerin Sylvia Pyrlik

  

24.2.2023 

 

Ich bin sicher, wenn sich die Mütter verschiedener Nationen treffen könnten, gäbe es keine Kriege mehr.
E. M. Forster 

Die Mütter in Büchern

 

Literatur :         Hein, Christoph ,Alles was du brauchst

                        Hannah, Christin Die vier Winde

                        Gould-Bourn, James, Pandatage u.v.m

 

 

31.3.2023

Das Buch im Buch II

Wir ergründen die Magie des Lesens, die Liebe zum Buch und was das alles mit dem Leser machen kann. Wörtermusik vom Feinsten.

 

Literatur:         Williams, Pip , Die Sammlerin der verlorenen Wörter

                        Pauly, Lorenz Pippilothek,

Kaleko, Mascha Gedichte                                         

Funke Tintenherz

 

28.4.2023 

Buchmesse Leipzig –Mitgebrachte Neuheiten

                   

 

 

30.6.2023  Das Thema Kochen im Buch

 

Literatur:         Santana Lea , Der Sommer der Blütenfrauen

Miller, LouiseZutaten zum Glück

Märchen vom Salz               

Walker, Bruno Chef de police

 

28.7.2023   

Mit Büchern um die ganze Welt

 

Literatur:         Picus Lesereisen

                        Schiffmann, Andreas, In 80 Büchern um die Welt

Damm, Sigrid, Wandern ein stiller Rausch

Caplin,Julie Die kleine Bucht in Kroatien

 

 

 

 

 

29.9.2023     

Schweden in Büchern II 

Mit Henning Mankell durch Ystad

 

Literatur:         Mankell, Henning Treibsand

                        Mittsommermord

                        Wallanders erster Fall

                        Durchtanzte Nächte

 

 

27.10.2023 Märchen

 

Sind Märchen noch zeitgemäß . Warum wir unbedingt Märchen lesen und vorlesen sollten. Anregende Gespräche sind unbedingt erwünscht . Vorlesen und geniessen.

 

Literatur:         Andersen, Grimm und neue Märchen

                        Rotkäppchen als Beispiel

                        Moderne Märchen

                         

 

24.11.2023    

30 Jahre Schatzinsel- Lieblingsbücher und Höhepunkte                  

 

Sylvia Pyrlik erzählt amüsante, kurzweilige und nachdenklichen Geschichten  und Begebenheiten  aus dem Alltag in der Buchhandlung Schatzinsel                 

                        

Literatur:         Aitmatow, Dshamila

                        Stanisic, Sasa ,Herkunft

                        Scherzer, Landolf

                        HarryPotter, Tafiti, Das kleine Gespenst,Das magische Auge u.v.m.