Historischer Spaziergang durch die Siedlung Gorinsee

Kursleiterin: Autorin Cornelia Bera
Treffpunkt
: Siedlung Gorinsee am Briefkasten
Bernauer Damm / Paul-Engel-Straße 17

Beginn: Di., 26.10.2021 von 10.00 bis ca. 13.00 Uhr

Veranstaltungsgebühr: 6,00 € (ermäßigt:  4,00 €)
plus 2,00 € Eintritt für Besuche vor Ort
Nur mit Anmeldung! Kleingruppen-Garantie.


Historischer Spaziergang durch die Siedlung Gorinsee

Mit der Urania unterwegs  lädt uns die Buchautorin Cornelia Bera zu einem historischen Spaziergang rund um den Gorinsee ein. Sie selbst lebt und arbeitet dort.

 

Die Siedlung Gorinsee -­ zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.
Erfahren Sie bei einem Spaziergang mehr über die Gründung sowie die Namensgeber der Straßen. Seit 1987 lebe ich in der Siedlung Gorinsee in der Karl-­Göbel-­Straße. Der Feinmechaniker Karl Göbel gründete einst die Siedlung. Während des Spaziergangs erfahren Sie einiges aus der Geschichte der Siedlung.

 

Hier gab es um 1913 die Gaststätte „Sporthaus am Gorinsee".

  • Was ist über die frühere Verkaufsstelle zu berichten?
  • Wer war Paul Engel?
  • Was ist über das „Strand-­Idyll" bekannt?

Hören Sie Details aus der wechselvollen Geschichte des „Sporthauses am Gorinsee" und von hier lebenden Künstlern. Nach Absprache ist ein Besuch im Atelier der Malerin Ruth Fabig möglich. Vor Ort veranschaulichen Fotos, Postkarten und Gedichte die Vergangenheit und Gegenwart der Siedlung.

 

Historisch-interessierte Menschen sind am 26. Oktober um 10.00 Uhr inklusive Besuch im Atelier der Malerin Ruth Fabig, mit Mund-Nase-Maske, herzlich eingeladen.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 6,00 € (ermäßigt: 4 €).
Eine zusätzliche Pauschale von 2 € wird für die Besuche vor Ort erhoben.

 

Treffpunkt: Siedlung Gorinsee am Briefkasten Bernauer Damm / Paul-Engel-Straße 17

Kleingruppen-Garantie: Maximal 15 Teilnehmer
Mitbringen: gutes Schuhwerk, passende Kleidung und Trinken nicht vergessen.

Mitglieder und Gäste beteiligen sich an der Wanderung auf eigene Gefahr.
Weder die URANIA noch die Wanderführer haften für Unfälle.


Kleingruppen-Garantie! Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.


Anmeldung:
Es wird gebeten sich telefonisch, per Mail oder Anmeldeformular anzumelden.
Weiterführende Informationen donnerstags von 10-13 Uhr unter Tel. Nr. 03338/5719 (Kein AB) oder direkt vor Ort möglich.

 

Corona-Regeln (kurz und knapp):

Eine medizinische Maske ist zu tragen, die auf dem Sitzplatz abgelegt werden kann. Zwischen den Sitzplätzen ist ein Abstand von 1 m einzuhalten. Zum Kontaktnachweis werden die Personendaten erfasst. Bitte beachten Sie die aktuellen Hygieneregeln sowie das Abstandsgebot. Bitte möglichst einzeln eintreten!
Veranstaltungen Innenräume: Ab 20 Inzidenz nach 3G-Regel (Zutritt nur für Genesene, Geimpfte und Getestete).
Außenveranstaltungen: Ab 35 Inzidenz nach 3G-Regel (Zutritt nur für Genesene, Geimpfte und Getestete).

 

Corona-Regeln (Langfassung):
Der Zutritt zu unseren Kursen und Vorträgen vor Ort ist ausschließlich symptomfrei mit einem aktuellen negativen Testergebnis (nicht länger als 24 Stunden zurückliegend) auf das SARS-CoV-2-Virus erlaubt. Ausnahmen gelten für Personen mit vollständigem Impfschutz sowie Genesene. Der Testnachweis oder Selbsttest bzw. Impf- oder Genesungsnachweis ist jeweils VOR dem Kursstart vorzuzeigen. Weiterhin müssen alle Personen in den Innenbereichen unserer Kursorte, auch während des Unterrichts, eine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Standard) tragen sowie den Mindestabstand einhalten. Außerdem muss eine spezielle Teilnehmerliste geführt werden, sodass bei Bedarf Kontaktketten schnell erkannt werden können. Testpflicht bzw. Impfnachweis entfällt, wenn in einem Landkreis oder in einer kreisfreien Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz für fünf Tage ununterbrochen unter 20 liegt und dies öffentlich bekannt gegeben wurde!

 

Hinweise:

Einige Veranstaltungen werden von uns fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die URANIA Barnim e.V. das vor, während und nach der Veranstaltung entstandende Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

 

Eine seprarate Teilnehmerliste ist auszufüllen. Ihre persönlichen Daten werden nach Datenschutz-Vorschriften verarbeitet und nur zu Abrechnungszwecken weitergeleitet. Die Daten werden ausschließlich im Rahmen der Veranstaltungsorganisation genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu.


Anmeldung / Fragen

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.