Artikel mit dem Tag "Magazin"



05. Juli 2021
Liebe Mitglieder und Freunde, in Kürze feiern wir unser 30-jähriges Bestehen. Grund genug, gemeinsam mit Ihnen Rück- und Ausschau zu halten. Wir wollen eine besondere Jubiläums-Ausgabe drucken lassen. Helfen Sie mit! Haben Sie noch alte Fotos, Unterlagen oder Broschüren? Gern würden wir auch die Meinungen und Anregungen unserer Mitglieder und Kursteilnehmer abdrucken wollen. Daher beantworten Sie folgende Fragen:
03. Juli 2021
Von Silke Maier 2020 war das Jahr der Kontaktbeschränkungen. Aus diesem Grunde habe ich zum “Digitalen Wohnzimmer” eingeladen. Einige Mitglieder waren dabei, wenn ich zu ZOOM-Treffen eingeladen habe. Dabei sind einige Freundschaften entstanden. Ende Mai 2021 teilte ich mit, dass es im Juni die letzte digitale Zusammenkunft geben wird. Worauf uns Anette Behm spontan in ihrem Garten eingeladen hat, weil ihre Rosen wohl blühen und sie soviel zu ihrer Lieblingblume zu erzählen weiß.

01. Juli 2021
Von ANNE-KATREIN BECKER Endlich wieder Kultur! Nach monatelanger coronabedingter Abstinenz konnten wir wieder zu einem OpenAir-Konzert in die Basdorfer Gärten fahren. Nicht irgendein Konzert – nein, seit vielen Jahren treffen sich dort Künstler aus Frankreich, Deutschland, Chile, Polen, Syrien, Israel, Italien und der Schweiz ( jedes Jahr kommen noch weitere hinzu) und erinnern mit ihren Liedern an den großen französischen Chansonnier Georges Brassens. Auch der Basdorfer Ortsvorsteher...
07. Juni 2021
Von GISELA SPECHT Es ist ein schöner Donnerstag. Ich steige in mein Auto und fahre in Richtung Bad-Freienwalde. An der Kreuzung Sonnenburg geht es in Richtung Baa-See. Weite Wiesen erstrecken sich rechts und links der Straße, viele Weißdornbüsche blühen, Misteln haben sich auf den Bäumen eingenistet, Vogelgezwitscher begleitet mich, dann erreiche ich den kleinen Ort Sonnenburg. An einer Kreuzung geht es auf der Kopfsteinpflaster-Straße bergan. Sie schlängelt sich durch den Wald.

04. Juni 2021
Von DR. RICHARD HINDERLICH Machen Sie mit und testen Sie Ihr Wissen! Einsendeschluss: 25.06.2021 um 18 Uhr Info zum Quiz: Einsender der Lösung erhalten nach Losentscheid einen Gewinn. Einsendung an vorstand@urania-barnim.de, unten das Formular ausfüllen oder per Post bzw. Einwurf im Postkasten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Verlosung erfolgt am 03.07.2021!
25. Mai 2021
Von DR. RICHARD HINDERLICH Am 20.05.2021 fand sich im URANIA-Klub eine Gruppe potenzieller Wähler zusammen, um über die eigene Standortbestimmung in Bezug auf Ansprüche und Verhalten der zu Wählenden zu beraten. Anlass war die verbreitete Auffassung, dass Wahlen nichts bewirken, der einzelne Wähler zur zählenden Stimme degradiert wird und er deshalb gleich zu Hause bleiben kann. Diese Auffassung wurde von den Anwesenden nicht geteilt und auf Chancen verwiesen, wie Einfluss auf Politik und...

14. Mai 2021
Von GISELA SPECHT Es ist Sonntagvormittag, kein Regen in Aussicht, 10 Grad Plus, das richtige Wetter, um wandern zu gehen. Der Rucksack ist mit Essen und Getränken gepackt, die Wanderstöcke im Auto verstaut, los gehts in Richtung Werbellinsee. Vorbei an riesigen Rapsfeldern, dann durch die Schorfheide, so erreiche ich den Werbellinsee. Der Parkplatz Am Spring ist mein Ziel, einen kurzen Blick über den See und die große Liegewiese, dann laufe ich einen Pflasterstraßenweg in Richtung Buche...
01. Mai 2021
Von DR. RICHARD HINDERLICH Machen Sie mit und testen Sie Ihr Wissen! Info zum Quiz: Einsender der Lösung erhalten nach Losentscheid einen Gewinn. Einsendung an vorstand@urania-barnim.de, unten das Formular ausfüllen oder per Post bzw. Einwurf im Postkasten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Auflösung erfolgte am 03.06.2021!

28. April 2021
Von DR. RICHARD HINDERLICH Liebe Mitglieder, Freunde, Förderer und Interessierte am Urania Barnim e. V. Im Mai jährt sich zum 30. Mal das Gründungsdatum unseres Vereins. Eigentlich sollte es gefeiert werden und Anlass für die Würdigung der geleisteten Arbeit sein. Aber das muss nun warten. Der Virus erlaubt uns Normalität nicht. Was bleibt, ist die Hoffnung, dass diese mit dem baldigen Sommer wieder Gewohntes ermöglicht und Mitarbeit und Tatkraft helfen, unsere Vorhaben für das Jahr...
12. April 2021
Von MONIKA WIEBELITZ Jeder kann malen! Genau das durfte ich im Malkurs mit der Thematik „urban sketch“ des Urania Klubs erfahren. Mein Name ist Monika und ich zeichne seit circa drei Jahren. Als ich von diesen Kurs erfuhr, habe ich mich zuvor noch nie mit „urban sketching“ befasst. Es ist eine so spannende Art von Kunst, in welcher man vor Ort und Stelle, in Städten, Dörfern oder auf Reisen an Hand von gezeichneten oder viel mehr skizzierten Bilder, Momente festhalten kann.

Mehr anzeigen