Reisen:  Nach Kolkwitz zum Schlachtefest

Abfahrtsdatum: DI., 24.09.2019
Exkursionsleitung
: Frau Gisela Specht

Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus der Firma "K. Brust"

Mittagessen, Führung Ölmühle und
Kaffeegedeck


"Heute wird die Sau geschlachtet", unter diesem Motto erleben wir einen Tag in der Schlemmerstube in Kolkwitz.

 

Wir werden wieder von Frau Große - der Wirtin - mit einem hausgemachten Holunderlikör begrüßt. Zum Mittagessen wird es dann deftig: Schlachteplatte, Spreewälder Gurken, Brot. Danach gibt es Wellfleisch mit Grützwurst, Sauerkraut und Kartoffeln.

 

Nach dem deftigen Essen begleitet uns die Wirtin in die Ölmühle nach Sagritz. Dort erwartet uns eine Führung mit Verkostung und Verkauf der vielen verschiedenen Öle, die dort hergestellt werden.

 

Wieder in der Schlemmerstube angekommen, werden wir von einem Hausmusiker verwöhnt. Mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen lassen wir den schönen Tag ausklingen und treten gegen 17.00 Uhr die Heimreise an.

 

Exkursionsleitung: Frau Gisela Specht
Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus der Firma BRUST
  • Reisebetreuung
  • Mittagessen mit Musik
  • Führung durch Ölmühle durch die Wirtin
  • Kaffeegedeck

Der Teilnehmerpreis und die Uhrzeit für die Abfahrt des Busses vom Bahnhof Bernau werden rechtzeitig durch Frau Specht bekanntgeben.

Es wird gebeten, sich telefonisch direkt bei der Reiseleiterin anzumelden.
Frau Specht Tel. 03338/76 55 21 oder Funk: 0162/57 98 26 8


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.