Scrapbooking: Schritt für Schritt zum eigenen Erinnerungsalbum

Thema: Geschichte(n) & Erinnerungen aufbewahren

 

Kursleiterin: Silke Maier

 

Ort: URANIA Klub, Eberswalder Str. 9, 16321 Bernau

 

Beginn: FR., 05.10.2018 von 16.00 - 19.00 Uhr


Wir laden Interessierte ab 16 Jahre ein, die ein eigenes Erinnerungsalbum kreieren wollen.

 

Der Einführunskurs "Scrapbooking: Schritt für Schritt zum Erinnerungsalbum" am 5. Oktober findet in der Zeit von 16 bis 19 Uhr im Urania-Klub, Eberswalder Straße 9 in Bernau statt.

 

Der ursprünglich aus Amerika stammender Basteltrend „Scrapbooking“ nutzen wir in diesem Kurs um ein Erinnerungsalbum zu gestalten. Die Kursleiterin zeigt es anhand der eigenen URANIA-Foto-Chronik.

 

In Scrapbooks werden Fotos, ergänzende Texten, Eintrittskarten, Klebebänder, Stempel und Stanzteilen kunstvoll in Szene gesetzt. Damit wird jedes Album zu einem echten Unikat. Sie lernen verschiedene künstlerische Techniken und Stilrichtungen kennen und zaubern sich Ihre ersten eigenen Seiten.

 

Inhalte des Kurses:

- Farbgestaltung & Schriftkunde

- Handlettering-Einführung

- Gestaltung durch Symbole (Doodle)

- Designvorschläge (Scrapbook Layout Sketches)

 

Dieser Kurs ist auch für Bürger mit "handicap", da wir statt Schere mit einem Stanz- & Falzbrett arbeiten werden.

 

Bitte mitbringen, wer hat:
Klebstoff, Lineal und Schwarzer Stift (0,2 & 0,5). Falz- und Schneidebrett.

 

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 6,00 €.
Materialkosten von ca. 3-6 Euro (je nach Gebrauch) werden separat abgerechnet.

Es wird gebeten, sich telefonisch, per Mail oder Anmeldeformular anzumelden.
Weiterführende Informationen dienstags von 10-13 Uhr unter Tel. Nr. 03338/5719 (Kein AB).


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.