Unterwegs: 8 Tage MALTA und GOZO (28.10-04.11.2017)

Dieses Mal lädt die URANIA nicht nach Schottland oder Irland, sondern nach MALTA ein, das früher zum britischen Kolonialreich gehörte und an das noch einiges erinnert, z.B. der Linksverkehr.

 

MALTA, die „Perle des Mittelmeers“ hat eine lange und vielfältige Geschichte, die von vielen Kulturen geprägt wurde. Heute ist MALTA Mitglied der EU, hat den Euro und eine eigene Sprache, die die abwechslungsreiche Geschichte widerspiegelt, da sie arabische, italienische, spanische und englische Einflüsse aufweist.


Wir lernen die Geschichte kennen in der Hauptstadt Valletta, in Mdina, der „schweigenden Stadt“ und in Rabat, besichtigen beeindruckende Kathedralen und den Dom von Mosta, genießen wunderschöne Gärten wie die Upper Barraca Gärten und lassen uns in Valletta bei einer Hafenrundfahrt von den gewaltigen Befestigungsanlagen beeindrucken.

 

Während eines Ganztagesausflugs zur Schwesterinsel GOZO besichtigen wir die Zitadelle von Victoria, die Kathedrale Santa Maija und die neolithische Tempelanlage Ggantija und vieles mehr. Ein weiterer Höhepunkt sind die Felsformationen „Azur Window“ und "Fungus Rock“.

 

Weitere Tagesausflüge führen uns in den Süden der Insel zu den Tarxien Tempeln und der Tempelanlage Hagar Qim sowie zum höchstgelegenen Punkt der Insel, den Dingli-Klippen. Bei geeigneter Witterung fahren wir mit dem Boot zur Blauen Grotte.

 

Neben allen Besichtigungen bleibt auch noch Zeit für einen Tag am Strand oder individuelle Entdeckungen.

Reisetermin: 28.10.-04.11.2017

Organisation in Deutschland und Begleitung auf Malta: Frau Hoppe

 

Leistungen:

  • Flug, Flughafen-, Flugsicherheits- und Passagiergebühren
  • ökologische Luftfahrtsteuer.
  • Unterbringung vorraussichtlich in Mellieha im guten Mittelklassehotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • deutschsprachige, fachkundige Reiseleitung
  • Transfers und Eintrittsgelder It. Programm
  • Ausflüge im guten modernen Bus
  • I. - 6. Tag: Assistenz am Flughafen bei Ankunft und am Abflugtag
  • Fährüberfahrt und leichtes Mittagessen am 4. Tag
  • am 6. Tag Abendessen außerhalb des Hotels in Dingli inkl. Tischgetränke

 

Flug: Berlin/Tegel – Frankfurt – Malta; Malta – Frankfurt – Berlin/Tegel

 

Teilnehmerpreis:
Reisepreis bei mind. 25 Teiln. p. P. EUR 1.055

Reisepreis bei mind. 20 Teiln. p. P. EUR 1.075

Reisepreis bei mind. 15 Teiln. p. P. EUR 1.095

Zuschlag Gartenblick p. P. EUR 77

Einzelzimmerzuschlag EUR 133


Download
Malta 2017 Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 137.8 KB
Download
Malta 2017 Reiseinformationen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB


Weitere Informationen direkt bei bei Frau Hoppe unter Tel: 03338/8490 oder 0176 55333002.

Infos und Anmeldung direkt bei der URANIA dienstags von 10-13 Uhr unter Tel. Nr. 03338/5719 (sonst Anrufbeantworter).
Mindestteilnehmerzahl: 15